UkrainBW

Hilfpakete für die Ukraine

Freiwilligen-Initiative
aus
Baden-Württemberg

Über uns und unsere Arbeit

Der Kern unserer Arbeit für ukrainische Kriegsflüchtlinge:

  • Unterbringung bei privaten Gastgebern: wir vermitteln Ihnen eine möblierte Unterkunft mit der notwendigen Erstausstattung (Decken, Handtücher, Hygieneartikel, etc.)
  • Starthilfe für Gäste: wir versorgen Sie aus unserer Spendensammlung (Kleidung, Schuhe, Spielzeug, Rucksäcke, etc.)
  • Aufbau der Beziehung zwischen Gast und Gastgeber: wir dolmetschen für beide Seiten und beraten zu allen wichtigen Fragen wie Sozialleistungen, Aufenthaltsstatus, Kleiderspenden, Arbeit, Schule, Kindergarten, etc.
  • Plattform für den Austausch: wir bringen angekommene Flüchtlingsfamilien, aber auch Gastgeberfamilien zusammen
  • und vieles mehr: weitere Bereiche unseres Engagements finden Sie auf dieser Website. 
 
Welle der Hilfsbereitschaft
 
Wenn die Horrorvorstellung "Krieg in Europa" Realität wird, wollen alle helfen. Alle wollen sich für die Erhaltung des Friedens einsetzen und den in Not geratenen Menschen helfen. 
 
Aber wie kann man helfen? Wir haben es mit der größten Fluchtbewegung seit dem 2. Weltkrieg zu tun. Wo will man da nur ansetzen? Und vor allem: woher will man als Privatperson, die daneben ein eigenes Leben zu führen hat, die Zeit für dieses Engagement nehmen?  


Helfen leicht gemacht 
 
Viele Helfer und Hilfswillige scheitern an dieser Frage. Wer anfängt zu helfen, ist sehr bald frustriert, weil das eigene Leben dabei auf der Strecke bleibt. Wer helfen will, fängt meist gar nicht erst an, aus Angst, dass das eigene Leben auf der Strecke bleibt. 
 
"UkrainBW" ist die Antwort auf all diese Fragen. Die Organisation wurde ins Leben gerufen, um auf die riesige Welle der Hilfsbereitschaft aufzuspringen und   damit möglichst vielen Kriegsvertriebenen ein neues temporäres Zuhause zu geben. 
 
Unsere Erfahrungen aus über fünf Wochen intensiver Betreuung von Kriegsflüchtlingen - von der Unterbringung über die Unterstützung der Stellung der Anträge bis hin zur Einschulung und weiteren ersten Schritten der Integration - haben uns darin bestärkt, uns zu organisieren. Auf diese Weise wollen wir unseren Einsatz optimieren und ausweiten. 
 
 
Ein Neuanfang in Sicherheit 
 
Liebe Gäste, 
 
geben Sie nicht auf! Das Heimatland verlassen zu müssen ist schmerzhaft. Aber es gibt HOFFNUNG. Ihre Landsleute haben es bereits geschafft, sich in einem neuen Land einzufinden. Sie bemühen sich jeden Tag, unter den neuen Umständen zurechtzukommen und sich ein normales Leben aufzubauen. Und sie machen das schon richtig gut! Und auch Sie werden es schaffen - wir werden sie dabei tatkräftig unterstützen. Schon sehr bald werden Sie sich hier gut auskennen. Herzlichen willkommen in Deutschland!
 
 
Nachhaltige Unterstützung für den Start in Deutschland
 
In den ersten Monaten nach der Ankunft in Deutschland unterstützen wir NACHHALTIG. Für jede vermittelte Unterkunft stellen wir einen Ansprechpartner zur Verfügung, der sich um alle Fragen unserer Gäste und deren Gastgeber kümmert. Mit unserem Einsatz wollen wir unseren Gästen die Chance geben, sich unter vernünftigen Ausgangsbedingungen hierzulande etwas aufzubauen. 
 
 
Freiwillige vor!
 
Um all das zu erreichen, brauchen wir Freiwillige!
 
 
Kooperationen
 
Wir kooperieren mit lokalen Vereinen, Unternehmern, Arbeitgebern, Kommunen, Kirchen, öffentlichen Stellen und sonstigen Organisationen, die ukrainische Flüchtlinge unterstützen wollen. 
 

 

Werde freiwilliger Helfer

Schon 1-2 Stunden Einsatz pro Woche können den Unterschied machen!

Search

Smart Search